1.000 Einsatzstunden
900 Übungsstunden
80 - 100 Einsätze pro Jahr
50 Einsatzkräfte
29 Jugendliche
4 Einsatzfahrzeuge

Feuerwehr Stadt Eschenbach

Notruf 112

Neue Generation Handlampen

11.04.2018 / Nachdem mit der Auslieferung des neuen Löschgruppenfahrzeuges im März 2017 insgesamt acht Handlampen vom Typ "Adalit" beschafft wurden konnten nun auch das TLF 16/25 sowie die DLK 23/12 auf den Stand der Technik gebracht werden.

 

In den letzten Tagen erfolgte in Eigenregie der Einbau von vier Handlampen im Mannschaftsraum des Tanklöschfahrzeuges sowie weiteren zwei in der Fahrerkabine der Drehleiter. Die neuen Leuchten ersetzen die zum Teil 20 Jahre alten Vorgänger welche nicht mehr den aktuellen Anforderungen entsprechen und häufig repariert werden mussten.

Mit neuester LED - Technik ausgestattet ist eine deutlich bessere Lichtleistung bei einer Akkulaufzeit von bis zu vier Stunden möglich. Die Lampen können zudem sehr einfach an der Schutzkleidung befestigt werden, sodass z.B. im Atemschutzeinsatz keine Beeinträchtigung des Geräteträgers erfolgt. Die Bedienung ist auch mit Handschuhen einfach und schnell möglich. Über Ladehalterungen werden die Leuchten stets einsatzbereit gehalten.

20180411-Adalit_2

20180411_Adalit_1

Danke an dieser Stelle an Christian welcher den Einbau in seiner Freizeit übernommen hat, sowie Reinhard für die Zuarbeit bei den Halterungen.

 

Aktiv im Frühling - Jugendfeuerwehr mit umfangreichem Ausbildungsprogramm


20.05.2018 / Mit einem breitem Spektrum an Ausbildungsthemen startete die Jugendfeuerwehr in die "Freiluftsaison". Um für die vielfältigen Aufgaben im Einsatzalltag der Freiwilligen Feuerwehren gerüstet zu sein wird den Jugendlichen im Laufe Ihrer Grundausbildung der Umgang mit modernster Rettungstechnik in Theorie und Praxis näher gebracht. Auftakt bildete ein groß angelegte Funkübung im Vierstädtedreieck im April diesen Jahres. Gemeinsam mit dem Feuerwehrnachwuchs aus Grafenwöhr, Hütten, Gmünd, Gössenreuth und Pressath trainierten die Jugendlichen die richtige Handhabung der Digitalfunkgeräte sowie das finden fiktiver Einsatzstellen anhand von Koordinaten und mit Hilfe von Kartenmaterial. Die sichere und vertraute Handhabung der Funktechnik zählt zum Grundwissen der…

Geschrieben am Sonntag, 20 Mai 2018 08:27 in Aktuelles aus der Jugendfeuerwehr
  • Brand - Waldbrand, Penzenreuth

    Einsatz # 29
    Datum 21.05.2018
    Alarmzeit 16:59
    Fahrzeuge TLF 16/25, LF 20

    Auf Anforderung der Feuerwehr Kirchenthumbach welche sich bereits…

    THL - Personenrettung mit Drehleiter, Pressath

    Einsatz # 28
    Datum 14.05.2018
    Alarmzeit 18:21
    Fahrzeuge DLK 23/12, MZF

    Zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmierte die ILS Nordoberpfalz…

    THL - Dringende Türöffnung, Stadtteil Netzaberg

    Einsatz # 27
    Datum 13.05.2018
    Alarmzeit 13:03
    Fahrzeuge MZF, LF 20


    BMA - Automatischer Brandmelder, Haus St. Laurentius

    Einsatz # 26
    Datum 01.05.2018
    Alarmzeit 17:01
    Fahrzeuge MZF, LF 20

    Am Nachmittag alarmierte die ILS Nordoberpfalz aufgrund des…

  • DWD - Warnmodul 2