Einsätze

Im direkten Anschluss zum Kaminbrand in Seitenthal wurde die Drehleiter nach Neuzirkendorf zum Sichern eines Gebäudes nach Sturmschaden alarmiert. Drei Einsatzkräfte waren hier nochmals für rund 1,5 Stunden im überörtlichen Hilfeleistungseinsatz.

  • Einsatz # 21
  • Datum 10.03.2019
  • Alarmzeit 21:26
  • Fahrzeuge DLK 23/12

Zur überörtlichen Hilfeleistung rückte am Abend der Löschzug Eschenbach zur Unterstützung der Feuerwehr Speinshart nach Seitenthal aus. Dort kam es zu einem Kaminbrand, welcher jedoch glimpflich verlief. Mit Hilfe der Drehleiter wurde der Kamin sowie der Dachbereich von außen mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Die eingesetzten Fahrzeuge verließen nach ca. 45 Minuten die Einsatzstelle.

20190310_Kaminbrand_Seitenthal

Bild: Jürgen Masching, selbstst. Pressejournalist

  • Einsatz # 20
  • Datum 10.03.2019
  • Alarmzeit 20:11
  • Fahrzeuge TLF 16/25, DLK 23/12, MZF, LF 20

  • Einsatz # 19
  • Datum 10.03.2019
  • Alarmzeit 17:59
  • Fahrzeuge TLF 16/25, MZF, LF 20

  • Einsatz # 18
  • Datum 10.03.2019
  • Alarmzeit 16:00
  • Fahrzeuge TLF 16/25

Einen weiteren Unwettereinsatz galt es am Nachmittag in der Grafenwöhrer Straße abzuarbeiten. Durch den starken Wind stürzte ein größeren Baum auf die Fahrbahn und blockierte diese in beiden Richtungen. Mittels Motorkettensäge wurde das Hinderniss beseitigt und die Straße für den Verkehr wieder freigegeben. LF20, MZF und TLF16/25 waren ca. 45 Minuten im Einsatz.

20190310_Baum_auf_Fahrbahn_Graf_Strae

  • Einsatz # 17
  • Datum 10.03.2019
  • Alarmzeit 15:39
  • Fahrzeuge TLF 16/25, MZF, LF 20

Auf der Staatsstraße von Eschenbach in Richtung Holzmühle mussten kurz nach dem Ortsteil Großkotzenreuth zwei Bäume welche die Fahrbahn vollständig blockierten entfernt werden. LF20 und MZF waren für ca. 30 Minuten im Einsatz.

20190310_Baum_auf_Fahrbahn_ST2122

  • Einsatz # 16
  • Datum 10.03.2019
  • Alarmzeit 12:15
  • Fahrzeuge MZF, LF 20

  • Einsatz # 15
  • Datum 28.02.2019
  • Alarmzeit 14:56
  • Fahrzeuge LF 20

  • Einsatz # 14
  • Datum 25.02.2019
  • Alarmzeit 08:59
  • Fahrzeuge LF 20

Im Kreuzungsbereich der Industriestraße / Am Stadtwald kam es zum Zusammenstoß von zwei PKW. Eine Person verletzte sich hierbei leicht und wurde vom BRK versorgt. Die Eschenbacher Einsatzkräfte übernahmen die Verkehrsregelung und Fahrbahnreinigung. LF20 und MZF waren mit 12 Aktiven für rund eine Stunde im Einsatz.

20190221_VU_Industriegebiet

Foto: Jürgen Masching, selbstst. Pressejournalist

  • Einsatz # 13
  • Datum 21.02.2019
  • Alarmzeit 13:50
  • Fahrzeuge MZF, LF 20

  • Einsatz # 12
  • Datum 20.02.2019
  • Alarmzeit 05:32
  • Fahrzeuge LF 20

Seite 10 von 32

Jahreshauptversammlung 2020


Viele Veränderungen brachte die Generalversammlung der Eschenbacher Brandschützer mit sich, denn die Neuwahlen von Kommandanten und Vorstandschaft standen auf dem Programm. Vorsitzender Thomas Schreml und Kommandant Udo Drechsler hatten bereits im Vorfeld nach 6 bzw. 12 Jahren Amtszeit ihre Positionen zur Verfügung gestellt.

Geschrieben am Dienstag, 03 März 2020 09:33 in Aktuelle Berichte weiterlesen...