1.000 Einsatzstunden
900 Übungsstunden
80 - 100 Einsätze pro Jahr
50 Einsatzkräfte
20 Jugendliche
5 Einsatzfahrzeuge

Feuerwehr Stadt Eschenbach

Notruf 112

Weihnachten und Jahreswechsel

24.12.2018 / Die Feuerwehr Eschenbach wünscht allen Bürgern sowie den Kolleginnen und Kollegen der Rettungs- und Hilfsorganisationen frohe und besinnliche Weihnachtstage. Einen "Guten Rutsch" in das neue Jahr 2019 und viel Glück und Erfolg bei allen anstehenden Aufgaben.

Besonderer Dank ergeht an die Verantwortlichen der Stadt Eschenbach, allen voran Bürgermeister Peter Lehr mit dem Stadtratsgremium, für die hervorragende Zusammenarbeit und das stets "offene Ohr" für die Belange der Feuerwehr Eschenbach.

Selbstverständlich sind die Rettungskräfte auch während der Feiertage und zum Jahreswechsel rund um die Uhr einsatzbereit. Wir für Eschenbach. Seit 1868.

20181224_Jahreswechsel

 

Jahreshauptversammlung 2020


Viele Veränderungen brachte die Generalversammlung der Eschenbacher Brandschützer mit sich, denn die Neuwahlen von Kommandanten und Vorstandschaft standen auf dem Programm. Vorsitzender Thomas Schreml und Kommandant Udo Drechsler hatten bereits im Vorfeld nach 6 bzw. 12 Jahren Amtszeit ihre Positionen zur Verfügung gestellt.

Geschrieben am Dienstag, 03 März 2020 09:33 in Aktuelle Berichte weiterlesen...
  • THL - Personenrettung mit Drehleiter, Grafenwöhr

    Einsatz # 43
    Datum 25.05.2020
    Alarmzeit 17:42
    Fahrzeuge DLK 23/12, MZF

    Zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmierte die ILS an…

    THL - Türöffnung, Stadtteil Netzaberg

    Einsatz # 42
    Datum 08.05.2020
    Alarmzeit 22:02
    Fahrzeuge MZF, LF 20


    THL - Person verschüttet, Pressath OT Döllnitz

    Einsatz # 41
    Datum 23.04.2020
    Alarmzeit 08:19
    Fahrzeuge TLF 16/25, DLK 23/12, MZF

    In einem Industriebetrieb im Pressather Ortsteil Döllnitz kam…

    THL - Versorgungsfahrt

    Einsatz # 40
    Datum 21.04.2020
    Alarmzeit 16:00
    Fahrzeuge V-LKW


  • DWD - Warnmodul 2