1.000 Einsatzstunden
900 Übungsstunden
80 - 100 Einsätze pro Jahr
50 Einsatzkräfte
20 Jugendliche
5 Einsatzfahrzeuge

Feuerwehr Stadt Eschenbach

Notruf 112

Leistungsprüfung "Löschen"

03.05.2019 / Mit Erfolg konnten drei Gruppen das Leistungsabzeichen "Löschen" am Feuerwehrgerätehaus ablegen. Die intensive Ausbildung und das gemeinsame Training zahlten sich aus. Die Schiedsrichter KBI Wolfgang Schwarz, KBM Jürgen Haider sowie KBM Reiner Kopp bescheinigten den Teilnehmern einen sehr guten Ausbildungsstand und dankten für die Bereitschaft zur Teilnahme.

Die Gruppen, bestehend aus je neun taktischen Funktionen, mussten einen Löschangriff innerhalb von 180 Sekunden aufbauen und hierbei auf die korrekten Einsatzbefehle sowie die richtige Ausführung der Tätigkeiten besonderen Wert legen. Zudem galt es nach Zeitvorgabe eine Saugleitung zu kuppeln und diese korrekt in den Einsatz zu bringen. Zusatzaufgaben im Bereich Knoten- und Fahrzeugkunde sowie Erste Hilfe und Fragebögen für die Gruppenführer schlossen sich an.

Unter der Leitung der Gruppenführer Florian Burkhard, Korbinian Dunzer und Daniel Danzer arbeiteten alle Teilnehmer die gestellten Anforderungen routiniert ab sodass es nur kleinere Fehler zu bemängeln gab. Nach gut 2,5 Stunden konnte die Leistungsprüfung 2019 beendet werden. Im Anschluss übergaben die Führungskräfte des Landkreises die Abzeichen bei einer Brotzeit an die Prüflinge und gratulierten zur bestanden Abnahme. Insgesamt stellten sich 26 Aktive der Prüfung, alle Stufen (Bronze - Gold/Rot) waren hierbei vertreten.

Ein herzliches Dankeschön allen Teilnehmern für die investierte Freizeit zur Sicherheit der Bevölkerung in der Rußweiherstadt.

20190503_LAZ_Loeschen

Bild: Jürgen Masching, selbstst. Pressejournalist

Jahreshauptversammlung 2020


Viele Veränderungen brachte die Generalversammlung der Eschenbacher Brandschützer mit sich, denn die Neuwahlen von Kommandanten und Vorstandschaft standen auf dem Programm. Vorsitzender Thomas Schreml und Kommandant Udo Drechsler hatten bereits im Vorfeld nach 6 bzw. 12 Jahren Amtszeit ihre Positionen zur Verfügung gestellt.

Geschrieben am Dienstag, 03 März 2020 09:33 in Aktuelle Berichte weiterlesen...
  • THL - Personenrettung mit Drehleiter, Grafenwöhr

    Einsatz # 43
    Datum 25.05.2020
    Alarmzeit 17:42
    Fahrzeuge DLK 23/12, MZF

    Zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmierte die ILS an…

    THL - Türöffnung, Stadtteil Netzaberg

    Einsatz # 42
    Datum 08.05.2020
    Alarmzeit 22:02
    Fahrzeuge MZF, LF 20


    THL - Person verschüttet, Pressath OT Döllnitz

    Einsatz # 41
    Datum 23.04.2020
    Alarmzeit 08:19
    Fahrzeuge TLF 16/25, DLK 23/12, MZF

    In einem Industriebetrieb im Pressather Ortsteil Döllnitz kam…

    THL - Versorgungsfahrt

    Einsatz # 40
    Datum 21.04.2020
    Alarmzeit 16:00
    Fahrzeuge V-LKW


  • DWD - Warnmodul 2